Unternehmensnachfolge

Unternehmensnachfolge und Unternehmertestament

Als Unternehmer haben Sie ein schutzwürdiges Interesse am Erhalt Ihres Lebenswerkes. Die gesellschaftsrechtliche und erbrechtliche Gestaltung der Unternehmensnachfolge, namentlich die Regelung des Ausscheidens zu Lebzeiten und der näheren Zukunft nach Ihrem Tod, sollten miteinander verzahnt werden und steuerlich optimal gestaltet werden, damit ein sicherer Fortbestand ihres Unternehmens oder Ihrer Unternehmen gesichert ist.

Wir unterstützen Sie sowohl bei der gesellschaftsrechtlichen Gestaltung als auch bei der Umsetzung Ihres Unternehmertestaments und bei der Rechtsformwahl, wobei wir im Bereich der Unternehmensnachfolgelösung eng mit Ihren steuerlichen Beratern zusammenarbeiten. Auch weitere Aspekte, die den Unternehmensbestand durch Zersplitterung bzw. erhebliche Erb- oder Pflichtteilsansprüche gefährden können, insbesondere Pflichtteilsrechte sowie Zugewinnansprüche, helfen wir Ihnen im Rahmen von Ehegatten- und Erbverträgen und Pflichtteilsverzichtsverträgen zu regeln.

Auch sollte eine Störfallvorsorge für plötzliche unerwartete Ereignisse getroffen sein, damit Ihre Unternehmungen an der Spitze handlungsfähig bleiben.

Wir beraten seit langem namhafte fränkische mittelständische Unternehmen und Unternehmer und sind daher mit den sich ergebenden Problemstellungen bestens vertraut. Im Rahmen der Gestaltung der Unternehmensnachfolge setzen wir unser gesamtes gesellschaftsrechtliches, erbrechtliches und familienrechtliches Wissen und unsere wirtschaftsrechtliche Erfahrung für Sie ein, um eine für Sie maßgeschneiderte Lösung zu finden.

UNSERE ERBRECHTS-EXPERTEN AN IHRER SEITE