Testamentsgestaltung

Testamentsgestaltung und Testamentsüberprüfung / Nachlassregelung

Wir unterstützen Sie unter Berücksichtigung Ihrer Familien- und Vermögensstruktur bei Ihrer Vermögensnachfolgegestaltung im Wege der vorweggenommenen Erbfolge und der Testamentsgestaltung. Neben der Frage der Formwahl (privatschriftliches eigenhändiges Testament oder notarielles Testament, Ehegattentestament oder Erbvertrag) unterstützen wir Sie bei der Vermögenszuteilung durch die möglichen Verfügungen. In Betracht kommen hier Erbeinsetzungen, Vermächtniszuwendungen und Auflagen, die Wahl zwischen Vor- und Nacherbschaft oder Voll- und Schlusserbschaft sowie der Anwachsung und der Ersatzerbeinsetzung.

Gerne Überprüfen wir auch Ihr vorhandenes Testament auf dessen Wirksamkeit, prüfen für Sie mögliche Bindungen an frühere letztwillige Testamente, Erbverträge oder gemeinschaftliche Ehegattentestamente und deren Widerruflichkeit bzw. Abänderbarkeit bzw. Rücktrittsmöglichkeiten.

Insgesamt unterstützen wir Sie individuell bei der Niederlegung und Gestaltung Ihrer Erbfolgeregelung und Ihres letzen Willens. Dabei arbeiten wir gerne mit Ihrem Steuerberater interdisziplinär zusammen, um eine möglichst steuersparende Gestaltung zu finden. Dabei kann es auch sinnvoll sein, eine vorweggenommene Erbfolge zu Lebzeiten vorzuschalten.

UNSERE ERBRECHTS-EXPERTEN AN IHRER SEITE